Foto: BA Zrt.

Budapest Airport Zrt.

7x „Bester Flughafen“

Der internationale Flughafen „Ferenc Liszt“ hat in diesem Jahr erneut den Skytrax-Preis als „Bester Flughafen Osteuropas“ erhalten. Die hohe Anerkennung im siebten Jahr in Folge widerspiegelt das Werturteil von zehntausenden Reisenden. Wie die Budapest Airport (BA) Zrt. als Flughafenbetreiber weiter mitteilte, wurde der internationale Flughafen von Budapest vor allemwegen seines weit verzweigten Streckennetzes gewürdigt. Aber auch die Passagierabfertigung, die Qualität der gebotenen Dienstleistungen und das Sicherheitsniveau am Flughafen flossen in die Bewertung ein. BA-Vorstandsvorsitzender Rolf Schnitzler kommentierte: „Es erfüllt uns mit großer Freude, seit Jahren ungebrochen den Titel als bester Flughafen Osteuropas zu halten. Der aktuelle Preis bestätigt, dass wir auch im vergangenen Jahr wieder gute Fortschritte dabei machten, das Reiseerlebnis zu verbessern und die Zufriedenheit unserer Kunden zu erhöhen.“ BA investierte zuletzt 50 Mrd. Forint, wodurch u. a. der Sicherheits-Check selbst in Stoßzeiten in weniger als 15 min absolviert wird.

Schreibe einen Kommentar