Foto: MTI/ Péter Lehoczky

Almásy-Schloss

Sissi-Ausstellung eröffnet

Am Mittwoch eröffnete die Sissi-Ausstellung im Almásy-Schloss in Gyula.

Hier verbrachte die Kaiserin Elisabeth vor genau 165 Jahren mit ihrem Gatten Kaiser Franz Joseph eine Nacht. Die temporäre Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Königlichen Schloss Gödöllő ist bis zum 28. Mai 2023 in der Bäderstadt des Komitats Békés zu sehen. „Auf Reisen mit Elisabeth“ ist eine Ausstellung, die an die scheinbar endlose Reise durch Raum und Zeit erinnert, die das Leben der Kaiserin prägte. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Mode-Ikone, die sich ihr eigenes Image aufbaute, indem sie sich den Protokollen entzog, die ihr Leben ständig verbitterten, und die Sport und einen aktiven Lebensstil zu ihrer Lebensaufgabe machte.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel