Gastbeitrag über die Auftaktveranstaltung der European Student Challenge 2020-2025

Visionen für eine nachhaltigere Zukunft

Spätestens seit Fridays for Future ist klar: Jungen Menschen weltweit liegen unser Planet und seine Zukunft am Herzen – und sie wollen etwas bewegen. Wo Proteste nicht genügen und die Bemühungen des Einzelnen, umweltbewusster zu leben, nur der erste Schritt sind, sehen sich die ...

Konferenz zu Fake News in den MOE-Ländern

Können Fake News bald Wahlen entscheiden?

Corona-Virus, Wahlkampf in den USA und Borkai-Effekt: Auch damit haben sich die Diskutanten auf der Konferenz „Fake News in the Region – The Impact of Fake News to Eastern-Central European countries” auseinandergesetzt. Der links-liberale Think-Tank Republikon in Zusammenarbeit mit der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung boten dazu ...

Deutsch-ungarische Entwicklungszusammenarbeit zum Abbau von Fluchtursachen

Höhere Durchschlagskraft als entwicklungspolitische Alleingänge

Ende Februar veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung Ungarn zusammen mit dem ungarischen Ministerpräsidentenamt und der EVP-Fraktion eine internationale Konferenz zum Thema „Entwicklungszusammenarbeit zum Abbau von Fluchtursachen”.

Ausstellung über die ungarische Designerin Klára Rotschild

Mode über den Eisernen Vorhang hinweg

Unter dem Namen „Clara – Klára Rotschild“ zeigt das Ungarische Nationalmuseum eine umfangreiche Ausstellung über das Werk und Leben der ungarischen Mode-Ikone. Die „Modekönigin hinterm Eisernen Vorhang“, wie der Untertitel der Ausstellung lautet, war eine Frau voller Geheimnisse.

Tipps für den Alltag

Eine App als Lebensretter

Seien wir ehrlich, ein Großteil der Apps auf unseren Telefonen sind eher sinnlos oder dienen dem Zeitvertreib. Die nun auch in Ungarn erhältliche App ÉletMentő jedoch ist nicht nur dem Namen nach ein echter Lebensretter.
BZ+

Sturmjäger in Ungarn

„Unwetter haben etwas Magisches“

Wenn Gyula Bondor sagt, sein Hobby sei die Jagd, so meint er damit nicht etwa das Schießen von Hasen, Rehen und anderem Wild. Was er schießt, sind Fotos und auf der Jagd ist er einzig nach einzigartigen Motiven außergewöhnlicher Wetterphänomene. Denn Gyula Bondor ist ...