Impfstoff
Wird der Impfstoff von Pfizer-BioNTech schon bald durch chinesische oder russische Präparate ergänzt? Foto: MTI/ Tibor Rosta

Coronavirus

Impfstoff aus China kommt!

Mit dem Regierungsbeschluss Nr. 1004/2021 vom 14. Januar geht Ungarn an die Beschaffung von Impfstoffen aus Drittländern, unabhängig von den durch die EU-Kommission organisierten, für die gesamte Gemeinschaft abgestimmten Beschaffungen.

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel