Foto: MTI/ Zoltán Máthé

Zirkus

Zwei neue Shows

In den kommenden Monaten können sich die Besucher des Hauptstädtischen Zirkus auf zwei neue Produktionen freuen:

Die aktuelle Botschaft von „Rain – Regenzirkus“ lautet Reinigung und Frieden, während sich die Magic Show am Abend an Verliebte richtet.

Im Regenzirkus treten seit Samstag täglich bis zum 18. September vor allem russische Artisten auf, aber auch Ukrainer, Weißrussen und drei junge Ungarn. Während der Vorstellung verwandelt sich die Bühne in einen Springbrunnen, einen See oder ein tosendes Meer. Der Springbrunnen besteht aus 700 Düsen, das Becken ist mit 11.000 l Wasser gefüllt. Die Magic Show ist eine Veranstaltung für Erwachsene und findet vom 15. April bis zum 17. September jeweils freitags und samstags statt. Sie entführt die Besucher mit Erotik, Illusionisten, Zauberern und Artisten in die Welt des Varietés der 20er und 30er Jahre des letzten Jahrhunderts.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel