Budapest-Arena

Scorpions-Konzert im Mai

Hannovers erfolgreichster Rock-Export, die Scorpions, gehen im kommenden Jahr wieder auf Welttournee.

Dabei treten sie am 30. Mai in der Budapest-Sportarena auf. Im Gepäck der Welttournee haben sie ihr neues Album „Rock Believer“. Es wird am 11. Februar 2022 veröffentlicht, bereits Ende Oktober 2021 erscheint die neue Single-Auskopplung „Peacemaker“. 2022 ist für die Band ein ganz besonderes Jahr, denn genau 50 Jahre zuvor, am 22. Januar 1972, erschien das Debütalbum der Scorpions „Lonesome Crow“. Die Welttournee startet am 26. März 2022 in Las Vegas. Die Band trat in Budapest zuletzt 2019 auf.

Für das Konzert in Budapest können Tickets ab dem 1. Oktober, 10 Uhr auf den Webseiten www.livenation.hu und www.funcode.hu erworben werden. Vorkaufsrecht genießen Mitglieder des offiziellen Fanklubs sowie von Live Nation am 30. September ab 10 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel