EU-Wiederaufbaufonds

Vereinbarung bis Jahresende?

Die Regierung tue alles, damit bis spätestens Jahresende eine Vereinbarung mit der EU-Kommission über die Auszahlung der Gelder aus dem EU-Wiederaufbaufonds zustande kommt.

Dies erklärte Tibor Navracsics, Minister für Regionalentwicklung, Ende der vergangenen Woche in Luxemburg nach dem Treffen der EU-Kohäsionsminister.

Ungarn und die Kommission sollten außerdem anstreben, in der zweiten Jahreshälfte Partnerschaftsvereinbarungen zu unterzeichnen, die die Finanzierung von EU-Operativprogrammen einschließlich territorialer, wirtschaftlicher und innovativer Programme und für Humanressourcen ermöglichen. Die Verhandlungen über Partnerschaftsabkommen zur Finanzierung der operativen Programme seien weit fortgeschritten.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

BZ+
6. Juli 2022 11:34 Uhr