Ministerpräsident Viktor Orbán. Foto: Ministerpräsidentenamt/ Vivien Cher Benkő

Telefonat Orbán-Trump

Gegenseitige Unterstützung zugesichert

Ministerpräsident Viktor Orbán hat am Dienstagabend mit Ex-US-Präsident Donald Trump telefoniert.

Sie sicherten sich gegenseitig ihre politische Unterstützung zu. Zu den Themen des Telefonats gehörten die ungarisch-amerikanischen Beziehungen und die Migration, informierte Orbáns Pressechef Bertalan Havasi. Sie kamen überein, dass die Migration unter allen Umständen gestoppt werden müsse. Trump gratulierte Ungarn zu den herausragenden wirtschaftlichen Leistungen und wünschte Orbán viel Erfolg bei den Parlamentswahlen im Frühjahr.

Orbán dankte Trump für seine politische Unterstützung und versicherte ihm, dass Ungarn weiterhin ein guter Verbündeter der USA sein werde. Der ungarische Premierminister gratulierte Trump zu seiner jüngsten Wahlkampfveranstaltung in Arizona, auf welcher er versprach, „das Weiße Haus 2024 zurückzuerobern“.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel