Foto: MTI/ Zsolt Szigetváry

Gasliefervertrag

Für 15 Jahre garantierte Energieversorgung

Am Montag wurde in Budapest der neue langfristige Gasliefervertrag des ungarischen Staates mit der russischen Gasprom unterzeichnet.
Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

2 Antworten auf “Für 15 Jahre garantierte Energieversorgung

  1. Warum nimmt Deutschland die 2 Gasleitung in Betrieb? Sie ist schon fertig. Damit heizt Deutschland die Preissteigerung auf. Wie es zu lesen war, die Pippeline ist voll mit Gas. Unverantwortlich .
    Die Amis können oder wollen die EU trotz Ankündigung die EU mit Flüssiggas besorgen.
    Ohne die Russen kommt Block Out . Zumal Deutschland gerade hysterisch sich bei Allesabschalten benimmt.

    0
    0

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel