Foto: MTI/ Noémi Bruzák

Ungarn-Kroatien

EU stärken!

Beim Treffen der Staatspräsidenten Ungarns und Kroatiens ging es u a. um die EU-Erweiterung, den Ukraine-Krieg, die Zusammenarbeit in der Energiewirtschaft und Infrastruktur sowie nationale Minderheiten. Wie Katalin Novák und Zoran Milanovic auf ihrer gemeinsamen Pressekonferenz in Budapest betonten, könnten beide Länder zur Stärkung der EU beitragen.
BZ+
23. Januar 2023 10:37

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

BZ+
6. Februar 2023 11:59 Uhr
6. Februar 2023 11:40 Uhr