Gas-Krise

Die Sache mit den Speichern  

Die Versorgungslage mit Erdgas im bevorstehenden Winter erregt weiterhin die Gemüter.

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

3 Antworten auf “Die Sache mit den Speichern  

  1. Interessante Nachricht! Die USA (New York Times) intern ist die USA Administration gegen Selenskij SEHR misstrauisch. Sie sagen intern, – also die USA traut sich nicht “nachbohren” – je mehr sie es tun, umso mehr kommen Korruption, Inkompetenz, Kriegsverbrecher zu Tage.
    “Wirr haben dort zu viel Geld investiert, um jetzt die Wirklichkeit in Auge zu schauen”. Na, super.
    Dann die USA und EU schmeißt in ein korrupten verbrecherischen Regime Unmenge von Geld hinein, nimmt in Kauf, dass Länder ruiniert sind.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

BZ+
8. August 2022 11:00 Uhr