Blick von der Esztergomer Basilika auf die Maria-Valeria-Brücke und die ehemals zu Ungarn gehörende Stadt Párkány (slowakisch: Štúrovo). Foto: BZT / Jan Mainka

EU-Parlament

Benes-Dekrete auf der Tagesordnung

Nach acht Jahren hat der Petitionsausschuss des Europäischen Parlaments am Dienstag die beiden Petitionen von Alida Hahn-Seidl, Vertreterin des deutschen Hunnia-Freundeskreises, und Imre Juhász, Jurist für europäisches Recht, zu den Benes-Dekreten erneut auf die Tagesordnung gesetzt.
BZ+
27. Januar 2021 16:00

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

BZ+
6. Juli 2022 13:28 Uhr