Nationale Konsultation

Fragen rund ums Virus

Auf insgesamt 13 Fragen erwartet die Regierung bis spätestens zum 15. August Antworten der Bürger, die in diesen Tagen ihre neue Nationale ...
BZ+
4. Juni 2020 21:05 Uhr

Regierung

Theater und Museen öffnen

Die Regierung hat bislang 590 Mrd. Forint (1,7 Mrd. Euro) zur Abwehr des Coronavirus aufgewandt, informierte Kanzleramtsminister Gergely Gulyás auf der üblichen ...
BZ+
4. Juni 2020 21:04 Uhr

Trianon-Gedenken

Budapest blieb stehen

Am Donnerstagnachmittag um 16.30 Uhr kam der öffentliche Verkehr in Buda­pest für eine Minute des Gedenkens zum Erliegen. OB Gergely Karácsony hatte ...
BZ+
4. Juni 2020 21:01 Uhr

Gewalt an Schulen

Ursprung in der Familie

Die Regierung wird vorschlagen, Familienzuschüsse für ein Jahr zu entziehen, wenn ein Kind in der Schule durch Rowdytum aus der Reihe fällt. ...
BZ+
4. Juni 2020 21:01 Uhr

Coronavirus

Senioren dürfen besucht werden

Gemeinsam mit der österreichisch-ungarischen Biotechnologiefirma Cebina GmbH aus Wien startet die Universität Pécs ein Projekt zur Entwicklung eines Covid-19-Impfstoffs. Das gab Prof. ...
BZ+
4. Juni 2020 21:00 Uhr

Corona-Virus

Positive Tendenz in Seniorenheimen

In den Seniorenheimen zeichnet sich eine positive Tendenz ab, so wurde kein weiterer Anstieg der infizierten Patienten und Pfleger in den 33 ...
BZ+
3. Juni 2020 22:50 Uhr

Kunstakademie

Plädoyer für Liget Budapest

Die Ungarische Kunstakademie (MMA) hofft, dass die Entwicklungen des Stadtwäldchen-Projekts „Liget Budapest“ den bereits genehmigten Plänen entsprechend umgesetzt werden. Diese Pläne dienen ...
BZ+
3. Juni 2020 22:49 Uhr

Gewerkschaften

Protest gegen Arbeitszeitrahmen

Fünf Gewerkschaften protestieren gemeinsam gegen den Gesetzentwurf zur Einführung des 24-monatigen Arbeitszeitrahmens bei Neuinvestitionen zur Schaffung von Arbeitsplätzen nach Abklingen der Corona-Pandemie. ...
BZ+
3. Juni 2020 22:49 Uhr

Corona-Virus

Pandemie im Abklingen

Nach dem langen Pfingstwochenende ist erneut ein Anstieg der Neuinfizierten (29 Personen) zu verzeichnen – die höchste Zahl der vergangenen anderthalb Wochen. ...
BZ+
2. Juni 2020 22:16 Uhr

Verteidigungsministerium

Mehr Militärschulen

Bis 2030 sollen in Ungarn 8-10 Militärische Mittelschulen entstehen, informierte das Verteidigungsministerium. Dies bedeute nicht, dass die Regierung den Wehrdienst wieder einführen ...
BZ+
2. Juni 2020 22:16 Uhr

Umfrage

Früher war manches besser

Eine Mehrheit der Ungarn (52%) stimmte der Frage zu, im Kádár-System vor der Wende besser gelebt zu haben, als heute. Das brachte ...
BZ+
1. Juni 2020 21:03 Uhr

Banküberfall von Mór

Frei nach 18 Jahren

Nach knapp 18 Jahren kam am Pfingstmontag jener Ede Kaiser frei, der für den folgenschwersten Banküberfall in der ungarischen Geschichte zu Unrecht ...
BZ+
1. Juni 2020 21:02 Uhr

Orbán im Kossuth-Radio

Wieder eine Nationale Konsultation

Ministerpräsident Viktor Orbán hat in seinem üblichen Freitaginterview für das staatliche Kossuth-Radio eine Nationale Konsultation über das Coronavirus und den Neustart der ...
BZ+
1. Juni 2020 21:00 Uhr

Coronavirus

Hilft die Pflichtimpfung?

Am langen Pfingstwochenende wurden kaum noch neue Covid-19-Erkrankungen erfasst. Bislang haben sich offiziell knapp 3.900 Ungarn mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, 527 ...
BZ+
1. Juni 2020 20:38 Uhr

Jobbik

„Wichtig ist, wer bleibt“

„Es ist niemals wichtig, wer geht, wichtig ist, wer bleibt“, kommentierte der Parteichef und Fraktionsvorsitzende der Jobbik, Péter Jakab, den Austritt von ...
BZ+
28. Mai 2020 22:13 Uhr
1 74 75 76 77 78 79