Regierungspressekonferenz

Das nächste halbe Jahr entscheidet über Krieg oder Frieden

Über die Ergebnisse der Regierungssitzung vom Dienstag berichtete Kanzleramtsminister Gergely Gulyás am Donnerstag gemeinsam mit Finanzminister Mihály Varga und Agrarminister István Nagy. Regierungssprecherin Eszter Vitályos erlebte bei dieser Gelegenheit ihre Feuertaufe.
12. April 2024 9:26 Uhr

BMW-Werk Debrecen

E.ON Hungária baut Solarpark

Auf dem BMW-Werksgelände in Debrecen wird auf mehr als 50 ha die größte PV-Anlage der BMW Group installiert. Die Geschäftsleitung des BMW Group Werks Debrecen unterzeichnete am Mittwoch mit Topmanagern der E.ON Hungária einen Vertrag über den Bau des riesigen Solarparks.
BZ+

Inflation

Rückgang ausgebremst

Die Inflationsrate ist im März zum Vormonat nochmals leicht, von 3,7% auf 3,6% gesunken.
BZ+

Konservative

Orbán trifft Pastrana 

Ministerpräsident Viktor Orbán verhandelte am Donnerstag in seiner Eigenschaft als Fidesz-Vorsitzender mit Andrés Pastrana, dem Präsidenten der IDC-CDI.
BZ+
12. April 2024 13:50 Uhr

Parlament

Debatte um den Mindestlohn

Die Regierung wird Änderungen am AGB vornehmen, um die EU-Richtlinie zum Mindestlohn in der Gemeinschaft zu implementieren.
12. April 2024 12:25 Uhr

Neueste Nachrichten

BZ+
12. April 2024 10:10 Uhr
11. April 2024 17:00 Uhr

Zuletzt kommentiert

Politik

Ungarn-Ukraine

Neuer Grenzübergang

Ungarn und die Ukraine vereinbarten die Eröffnung eines neuen Grenzübergangs zwischen Nagyhódos und Nagypalád. Zudem wird der Lkw-Verkehr bei Beregsurány zugelassen.
BZ+

Agrarpolitik

Veränderungen in Brüssel gefordert

Bei den Europawahlen im Juni ist ein Wandel zugunsten der Landwirte erforderlich, erklärte Agrarminister István Nagy (M.l.) auf einer Pressekonferenz am Mittwoch in Budapest. Die derzeitige Brüsseler Agrarpolitik gefährde die Zukunft der europäischen Landwirte und die Ernährungssicherheit der EU.
BZ+
11. April 2024 11:41 Uhr
11. April 2024 9:50 Uhr
BZ+
11. April 2024 10:25 Uhr
BZ+
9. April 2024 10:10 Uhr

Wirtschaft

BZ+

PENNY Magyarország

Kleinerer ökologischer Fußabdruck

Umweltmaßnahmen sind für PENNY von größter Bedeutung. Die Lebensmitteldiskontkette will ihren ökologischen Fußabdruck verkleinern.

Szerencsejáték Zrt. – Magyar Posta

Glücksspiele in Postfilialen

Die Szerencsejáték Zrt. und die Magyar Posta Zrt. eröffnen landesweit zwanzig neue Post- Lotteriestellen. Die erste Annahmestelle für Lotterie und Lottoscheine sowie Sportwetten wurde am Mittwoch in Nyíregyháza eröffnet.
BZ+

Széchenyi-Uni

Qualifizierung für ESA

Die Satellitenbausektion des Interdisziplinären Kollegiums SZESAT der Széchenyi-Universität Győr hat einen bedeutenden internationalen Erfolg erzielt. Sie hat sich als erstes ungarisches Universitätsteam für das Programm „Fly Your Satellite!“ der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) qualifiziert.

Feuilleton

Gedenkjahr

Holocaust darf nicht verdrängt werden

Was während der Shoah geschah, kann weder vergeben noch gesühnt, geschweige denn vergessen werden. Das sagte der Vorsitzende des Verbandes der Jüdischen Gemeinden in Ungarn (Mazsihisz).

Intelligente Steine

Das Geheimnis der Grabstätten

Mit digitaler Technik werden Besuchern komplette Informationen zu Grabmalen vermittelt.
BZ+

Sziget-Festival

Kartenvorverkauf gestartet

Im vergangenen Jahr feierte das „Insel-Festival“ seinen 30. Geburtstag, und 420.000 Besucher kamen auf die Budaer Schiffbauinsel.

Lokales

Telekom Vivicittá

20.000 Läufer am Start

Zur 39. Auflage des Telekom Vivicittá-Lauffestivals am 20./21. April werden mehr als 20.000 Teilnehmer erwartet.
11. April 2024 16:35 Uhr

Mietfahrräder in Budapest

Ab 2026 doppelt so viele

Bubi, der öffentliche Fahrradservice der Hauptstadt, wird seine heutige Flotte verdoppeln sowie die Anzahl der Stationen und das Servicegebiet vergrößern.

Restaurantwoche

Jetzt Plätze sichern!

Gewissermaßen als großes Finale werden bei der Nationalen Restaurantwoche ab 15. April in zwei Dutzend ausgewählten Restaurants Drei- bzw. Vier-Gänge-Menüs zu Festpreisen angeboten.
BZ+
10. April 2024 17:05 Uhr
10. April 2024 15:50 Uhr
8. April 2024 16:49 Uhr

WERBEPARTNER

DER MEISTGELESENE ARTIKEL DER LETZTEN 30 TAGE

DER MEISTKOMMENTIERTE ARTIKEL DER LETZTEN 30 TAGE

Kooperationspartner