Analyse: Die Friedensmission von Premier Orbán

Kiew, Moskau, Peking und Washington

Der ungarische Ministerpräsident verhandelte in den ersten Tagen der ungarischen Ratspräsidentschaft mit globalen Akteuren für den Frieden.

Notfallplanung und Nachlassverwaltung für Auswanderer in Ungarn

Gute Vorbereitung auf den Ernstfall

Eine Auswanderung nach Ungarn ist eine feine Sache, solange alles planmäßig verläuft. Treten allerdings Krankheiten oder gar schlimmeres auf den Plan, dann ist es für einen selbst, aber auch die Angehörigen schnell damit vorbei. Mit einer guten Vorbereitung kann man jedoch auch solche Situationen ...

Analyse: Fraktion „Patrioten für Europa“ im EU-Parlament

Fidesz am Hebel

Die neue konservative Fraktion wird mit 84 Abgeordneten auf Anhieb drittstärkste Kraft im Europäischen Parlament. Viktor Orbán spielt in ihr eine bestimmende Rolle.

Deutsch-Ungarisches Jugendfußballturnier

Fußballfieber und Euphorie

Gemeinsamer Sport ist eine der besten Möglichkeiten, um unter Jugendlichen einen inspirierenden Austausch zu fördern und gegenseitige Wertschätzung aufzubauen.
21. Juli 2024 15:50 Uhr

Segeln um das Blaue Band

Fifty-Fifty zum Dritten

In einem dramatischen Zieleinlauf konnte Márton Józsa beim größten Seglerwettrennen auf Ungarns schönstem See seinen Titel doch noch verteidigen.
21. Juli 2024 14:24 Uhr

Labyrinth

Ein Irrweg durch den Maisschlag

Überall im Lande schießt in diesen Wochen der Mais in die Höhe. Ein unternehmenslustiger Verein mit Hang zur Landwirtschaft hat sich einen besonderen Spaß ausgedacht.

Glosse: Gedanken eines Neu-Ungarn

Auf Friedensmission

Vor zwei Wochen jammerte der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer bei Maischberger: „Stellen Sie sich vor, dieser Trump wird gewählt und der sorgt dann dafür, dass der Krieg beendet wird. Wie stehen wir dann da?“
20. Juli 2024 15:20 Uhr

Neueste Nachrichten

Zuletzt kommentiert

Politik

Ungarn-Slowakei

Bratislava gegen den Boykott

Am Donnerstag empfing Staatspräsident Tamás Sulyok seinen slowakischen Amtskollegen Peter Pellegrini auf der Burg in Budapest.
BZ+

Fidesz-Kritik am EP:

Was für eine Streitkultur!

„Ungarn möchte nichts weiter, als dass der Ukraine-Krieg mit friedlichen Mitteln beendet wird.“ Das erklärte der Fidesz-Europaabgeordnete András László, der das Verhältnis der linksliberalen EP-Mehrheit zum russisch-ukrainischen Konflikt anprangerte.

EPG-Gipfel

Orbáns Botschaft an die Ukraine

„Die EU darf nicht die Außenpolitik der US-Demokraten kopieren. Unser Konzept handelt von einem europäischen Ansatz im Zeichen der strategischen Autonomie.“ Das erklärte Ministerpräsident Viktor Orbán auf dem 4. Gipfeltreffen der Europäischen Politischen Gemeinschaft (EPG).
BZ+
18. Juli 2024 10:10 Uhr
17. Juli 2024 9:50 Uhr

Wirtschaft

Bauwesen

Impulse gegen den Sparkurs

Auch wenn die Branche an den herausragenden Vormonat nicht anknüpfen konnte, hatte der positive Trend auch im Mai Bestand.

Lightware Zrt.

F+E auf die ungarische Art

Der einheimische Hersteller audiovisueller Produkte erweitert sein Budapester F+E-Zentrum und richtet in Szeged ein Zentrum für Ingenieursdienstleistungen ein.

Flugverkehr

Technische Panne in Debrecen

Voraussichtlich mindestens eine Woche lang bleibt der internationale Flughafen Debrecen aus technischen Gründen geschlossen.

Feuilleton

Literaturmuseum

Fotos europäischer Städte

Unter dem Titel „Ungeschriebene Postkarten“ wurde im Garten des Budapester Petőfi-Literaturmuseums eine Ausstellung mit Fotografien von Barna Burger eröffnet. Die Fotos hat er in 19 europäischen Städten aufgenommen.

Eisenbahnhistorischer Park

Legendäre Lok feiert 100. Geburtstag

Mit einer Lokomotivparade, einer Ausstellung und einem Konzert wird am Sonntag im Eisenbahnhistorischen Park der 100. Geburtstag der legendären Dampflokomotive 424 gefeiert.

Tourismus

Nacht der Seilbahnen am 13. Juli

Es vermehren sich die Seilbahnen in Ungarn. Man sitzt paarweise auf einer Bank und ergötzt sich an der Landschaft. Und jetzt gibt es für diese Fahrzeuge ein besonderes Ereignis, eine eigene „Nacht der Seilbahnen“.

Lokales

Wochenendwetter

Es geht weiter heiß her

Der Hitzealarm wurde bis Sonntag verlängert, das große Schwimmen im Balaton wegen der unsicheren Wettervorhersage aber vertagt.
19. Juli 2024 9:30 Uhr

Formel-1

Norris mit „Porzellan“-Helm

Der britische McLaren-Pilot Lando Norris wird beim Großen Preis von Ungarn am Wochenende einen speziellen Helm tragen.
18. Juli 2024 15:32 Uhr
17. Juli 2024 18:45 Uhr
9. Juli 2024 17:00 Uhr

WERBEPARTNER

DIE MEISTGELESENEN ARTIKEL DER LETZTEN 30 TAGE

DIE MEISTKOMMENTIERTEN ARTIKEL DER LETZTEN 30 TAGE

Kooperationspartner