#

Die Schlitten mit Brandspuren wurden gegen neue ausgetauscht.

#

Auf etlichen Flächen findet sich das Kürzel O1G - Die Abkürzung einer sehr vulgären Orbán-Beschimpfung.

#

Das Hauptportal des ungarischen Staatsfunks MTVA zeugt noch immer von zahlreichen Eierwürfen.

#

Ebenso die benachbarten Zaunabschnitte.

#

Diese Glasfläche wurde Opfer eines Steinwurfs.

#

Hier wärmten sich vergangene Nacht einige Demonstranten.

#

Konversation

WEITERE AKTUELLE BEITRÄGE
MIAS Hungary Kft.

Kapazitätserweiterung in Gyöngyös

Geschrieben von BZ heute

Am Mittwoch erfolgte die feierliche Grundsteinlegung für die Kapazitätserweiterung der MIAS Hungary…

Schieszl Vendéglő és Borház in Budakalász

Donauschwäbische Küche und Weine seit 1896

Geschrieben von Katrin Holtz

Bis Mitte des 20. Jahrhunderts sprach man in Budakalász nahe der ungarischen Hauptstadt noch…

Budapester Buchfestival mit Karosh Taha

Die kneifende Realität der Krabbe

Geschrieben von Patricia Rocha Dias

Die Flucht aus dem Irak nach Deutschland. Die geplatzten Träume der Einwanderer. Von all diesen…