Der Produktionsrekord der Branche könnte Szijjártó zufolge das Interesse neuerlicher Investoren der Automobilindustrie wecken. Bei dem für die ungarische Wirtschaft überaus wichtigen Export und nachhaltigen Wachstum spielten die hierzulande errichteten Automobilwerke und die Zulieferer der Automobilindustrie eine Schlüsselrolle. Als eindeutigen Erfolg wertete Szijjártó, dass Ungarn jetzt zum ersten Mal unter die Top20 der größten Autoexporteure gelangte, die 90% des weltweiten Autoexportes herstellen.

Die Regierung schaffe alle Voraussetzungen dafür, damit Ungarn auch im innovativen Zeitalter der Automobilindustrie erfolgreich ist, sie unterstützt Entwicklung, Bau und Verbreitung von E- und autonom fahrenden Autos. Unter den Maßnahmen hob er das Investitionsfördersystem und den Ausbau der erforderlichen Infrastruktur hervor.

Konversation

WEITERE AKTUELLE BEITRÄGE
Blue Fox The Bar präsentiert neues Cocktailmenü

Sommerlich frisch und ökologisch grün

Geschrieben von Katrin Holtz

Klimagipfel, Klimaproteste und Klimakiller – in diesem Sommer, so scheint es, geht am Thema Klima…

Lucky Chops live in Budapest

Blasmusik, die mitreißt

Geschrieben von Katrin Holtz

Obwohl Blasmusik ja allgemein als eher altbacken gilt, schafft es die US-amerikanische Musikgruppe…

VR Tours Budapest

Virtuelle Zeitreise durch die Geschichte der ungarischen Hauptstadt

Geschrieben von Michelle Dörner

Majestätisch prangt er über der ungarischen Hauptstadt: Der Palast auf dem Budaer Burgberg zählt…