Die Regierung sollte die strategischen Vereinbarungen mit den multinationalen Unternehmen neu verhandeln, forderte die Jobbik am Montag im Parlament. Die neuen Dokumente sollten die Lohnangleichung an Europa als verbindliches Element enthalten. Dabei sehe die Partei die Multis nicht als Gegner an, es gehe nur um eine gerechtere Lastenverteilung. Das Wirtschaftsministerium entgegnete, die Reallöhne seien seit 2010 um 35% gestiegen, während 700.000 neue Arbeitsplätze entstanden. Nach UN-Angaben gehöre Ungarn zu den Staaten in der Region, die am wenigsten unter der Auswanderung zu leiden hätten.

Die MSZP monierte in der Debatte, das ungarische Wirtschaftswachstum bleibe hinter den Erwartungen der Regierung zurück, wohingegen Rumäniens BIP-Zuwachs auf 8,8% zugelegt habe. Es gebe bereits Prognosen, wonach Rumänien Ungarn im kommenden Jahrzehnt nach der Wirtschaftsleistung überholen wird. Das Wirtschaftsressort merkte dazu an, Ungarn besitze noch auf zahlreichen Gebieten Vorteile gegenüber dem Nachbarland; konkret erwähnt wurden das Haushaltsdefizit und die fiskalische Disziplin.

Laut LMP ist die Berufsausbildung in einer Sackgasse angelangt, die einzig auf den augenblicklichen Bedarf einzelner Wirtschaftsakteure abstelle. Die Ausbildung werde immer simpler, die jungen Leute immer leichter aus der Schule entlassen, was sicher nicht langfristigen Zielen und einer auf Wissen basierenden Gesellschaft diene.

Das Foto zeigt einen Abgeordneten der Oppositionsparteien in der Fragestunde des Parlaments am Montag.

Konversation

WEITERE AKTUELLE BEITRÄGE
Puskás-Arena eingeweiht

Cavani heißt der erste Torschütze

Geschrieben von BZ heute

Vor 65.000 Zuschauern wurde am Freitagabend das ausverkaufte Puskás-Stadion eingeweiht: Ungarn…

Ungarn im europäischen Kaufkraftvergleich

Auch im Osten nur Mittelmaß

Geschrieben von Rainer Ackermann

Ein Europäer gibt im Schnitt knapp 14.750 Euro aus. Laut der aktuellen Studie „Kaufkraft 2019“ von…

Tipps für Unternehmer

Besteuerung des Onlinehandels

Geschrieben von Márta Siklós

Der Online-Handel stellt für Unternehmen wegen seiner vielen Vorteile eine ideale Möglichkeit dar.…