Robbie feiert außerdem den Gewinn des prestigeträchtigen BRITs Icon Award letzten Herbst. Der Award ist die höchste Auszeichnung, die der BRIT Award vergibt und wurde zuvor an Elton John und David Bowie verliehen. Er wird nur an solche Künstler vergeben, deren Texte, Aufnahmen und Darbietungen sich von anderen unterscheiden und eine nachhaltige Wirkung auf die britische Kultur haben. Damit wird das höchste Level der musikalischen Leistungen geehrt. Tickets für das Konzert in Budapest sind nur in sehr limitierter Anzahl über www.livenation.hu und im Ticketpro-Netzwerk erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.livenation.hu und www.groupamaarena.hu

Konversation

WEITERE AKTUELLE BEITRÄGE
Arbeitgeberverband

Varga: Weitere Steuersenkungen in Sicht

Geschrieben von BZ heute

Die Regierung unterstützt die Entwicklung der Unternehmen und wird deswegen im kommenden Jahr einen…

Großprojekte in Budapest

Zeit für (grüne) Visionen

Geschrieben von Rainer Ackermann

Neben vielem anderen stellte sich der Ministerpräsident Budapest als Welthauptstadt der Kultur und…

Warum der Borkai-Skandal radioaktiv bleibt

Korruptionsverdacht

Geschrieben von Boris Kálnoky

Im Skandal um den gestürzten Oberbürgermeister von Győr hofft die Regierung, dass die Sache vorbei…