NACHRICHTEN

Ungarisches Design: Biomode von Kamorka

Modisch mit gutem Gewissen

Inspiriert von Unterwasserfantasien und Blumenträumen, produziert mit viel Liebe…

Die linke Seite / Kommentar

Schwimm-WM als Trostapfel

Es ist so furchtbar, wenn die arme, kleine Regierung traurig ist. Das bricht…

Ausstellung „Passage“ von Stefan Osnowski

Die unendliche Ausdehnung des Moments

Tunnel, Autobahnbrücken oder auch die Mitte einer Straßenkreuzung – Plätze, die…

Gusto Café im II. Bezirk

Wo Tradition auf Moderne trifft

Mit seinem anstehenden 25-jährigen Jubiläum in diesem Jahr gehört das Gusto Café…

V4-Gipfel

Europa näher an vernünftiger Flüchtlingspolitik

Europa nähert sich einer vernünftigen Flüchtlingspolitik an, sagte…

Zur Erklärung: Ein Bierstreit zieht weite Kreise

SKANDAL!

Wussten Sie, dass in Ungarn zwölf der 50 beliebtesten Biersorten zum Hause…

VinCE Budapest Wine Show 2017

Die Expo der mitteleuropäischen Weinszene

Dass Ungarn mit seinen landschaftlich reizvollen Rebregionen und exzellenten…

Das ungarndeutsche Fünfkirchen

Auf gemeinsamer Suche nach neuen Wegen

„Fünfkirchen in fünf Jahren” hieß das Motto eines Workshops, den die Deutsche…

Die Große Synagoge – Zentrum der jüdischen Gesellschaft in Budapest

Auf den Spuren des Judentums

Die Große Synagoge in der Dohány utca ist seit ihrer Fertigstellung im Jahre…

Gespräch mit der neuen österreichischen Botschafterin Elisabeth Ellison-Kramer

„Die Aufnahme ist sehr herzlich“

Seit Jahresanfang wird die österreichische Botschaft von Elisabeth…

Die rechte Seite / Kommentar

Gyurcsánys Ängste

Der milliardenschwere „Sozi“

1. Magyar Cukor Manufaktúra Kft.: Firmenbesichtigung und Gespräch mit dem Geschäftsführer Florian Schultes

Bewusst genießen: „Zucker muss keine Sünde sein“

Zwei Autostunden von Budapest entfernt, nahe der kroatischen Grenze, in Kaposvár…

Kurioser Bierstreit

Stern ist nicht gleich Stern

Die ungarische Regierung verteidigt nicht nur ihre Landesbürger gegen Brüssel,…

Junges ungarisches Design – Bringo Csengő

Das individuelle Accessoire für den Drahtesel

Der kalendarische Frühlingsanfang wirkte für viele wie ein Weckruf: Es ist Zeit…

Die linke Seite / Kommentar

Einführung in den Klassenkampf

Es spricht Genosse Rákosi, Musterschüler Stalins

Tanzgruppe „Dally Higglerz“ stellt sich vor

„Perfektion ist nach einer Weile einfach langweilig“

Studien zeigen, dass rund 54 Prozent aller Frauen unzufrieden mit ihrem Körper…

Der Fluch der Handelsstatistiken

Ein Sturm im Wasserglas

Anfang März sorgten „Enthüllungen“ eines US-Wirtschaftsdiplomaten für einigen…

Bistro No Waste im IX. Bezirk

Hier kann man sogar die Teller essen!

Gesund und nachhaltig leben und essen, das liegt auch in Budapest voll im Trend.…

Neues DUIHK-Zertifikat vorgestellt

Vorbildliche Arbeitgeber sollen besser erkennbar werden

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde vergangene Woche Donnerstag in der…

„Volkswagen Dining Guide TOP100“-Restaurantführer 2017

Eine Landkarte der ungarischen Gastronomieszene

„Wir wollen nicht einfach kritisieren, beurteilen oder darüber reden, was…

Streik bedroht Budapests Nahverkehr

Keine Olympiade, kein Geld, viele Probleme

Berlin ist „arm, aber sexy“, Budapest scheint es momentan so ähnlich zu gehen.…

Die rechte Seite / Kommentar

Die Marionette Majtényi

Das Soros-... ähm... Károly-Eötvös-Institut und sein Kandidat

Tipps für Tanzschulen in Budapest

Schwingen Sie das Tanzbein

Wenn Sie schon länger mit dem Gedanken gespielt haben, eine Tanzschule in…

Interview mit dem Gastronomen Zoltán Herczeg

„Das Costes ist eine Form des künstlerischen Ausdrucks“

An dem Gastronomen Zoltán Herczeg kommt hierzulande niemand vorbei, der sich für…

Der 15. März in Budapest

Premier Orbán: „Brüssel muss gestoppt werden“

Nationale Feiertage mutieren in Ungarn regelmäßig zu politischen…

Rotisserie HILDA im V. Bezirk

Grillhähnchen sind die neuen Burger

Wenn es um Grillhähnchen geht, dann denken viele an langsam am Spieß vor sich…

Cesar Millan am 18. März in der Papp Lászlo Budapest Sportarena

Der Hundeflüsterer in Budapest

Im Rahmen seiner „Once upon a dog tour 2017” kommt Cesar Millan nun auch nach…

Editorial

Mehr Integration, mehr Brok?

Eine Antwort auf die Frage, wie es nach dem Brexit mit Europa weitergeht, konnte…

Gespräch mit Regina Rusz, der Direktorin des Österreichischen Kulturforums Budapest

„Österreich ist eine moderne Kulturnation“

Am 1. Januar 2017 hat Regina Rusz am Österreichischen Kulturforum die Nachfolge…

Die rechte Seite / Kommentar

Das Fähnchen im Wind

Ein Ausnahmepolitiker der anderen Art

Zur Erklärung: Wenn Satire Wirklichkeit wird

Raumfahrtmuseum fernab der Zivilisation

Vergangene Woche haben wir bereits über das geplante Raumfahrtzentrum in…

Wettbewerbsfähigkeit

Den Wohlstand von morgen begründen

Die Orbán-Regierung will konsequent an ihrem Kurs festhalten, denn Ungarn…

Deutscher Kulturfonds in Ungarn übergibt fünf Kunstwerke an die Andrássy Universität

Wenn Kunst auf Bildung trifft

Vergangenen Mittwoch wurde im Spiegelsaal der Andrássy Universität eine neue…

Die linke Seite / Kommentar

Atomfrieden

(...) Die rechte und die linke Seite (...) dürften sich gegenseitig eigentlich…

Leben im ungarischen Studentenwohnheim

Schluss mit Hotel Mama

Wenig bis keine Privatsphäre, Party ohne Ende und Dreck in allen Ecken – das ist…

Linke Opposition im Zwist

Keiner will mit keinem

Dass die linke Opposition in Ungarn in einem erbarmungswürdigen Zustand ist, ist…

Zum ungarischen Nationalfeiertag am 15. März

Ein Land in ROT-WEIß-GRÜN

Der 15. März ist neben dem 20. August und dem 23. Oktober einer der drei…

„Europa nach dem Brexit“

Szijjártó hofft auf fairen Brexit

Obwohl einige EU-Spitzenpolitiker den Eindruck vermitteln, mit der EU könne es…