NACHRICHTEN

Referendum zu Sonntagsschluss

Überraschende Wendung

Am Mittwoch ging ein Raunen durch die Presse: Nun also doch? Der ungarische…

„Schwester in schwarz“ zieht sich zurück

Offener Brief an Mária Sándor

Die „Schwester in schwarz“, Mária Sándor, zieht sich aus der ersten Reihe der…

Zur Erklärung: Der Operative Stab

Willkommen in Ungarn 2016

Der offizielle Facebook-Account der Ministerpräsidenten Viktor Orbáns sorgt in…

Streikbereitschaft – wenn das Beispiel Schule macht

Geht es auch, ohne auszuwandern?

Überall im Lande brodelt es – bei vielen Arbeitnehmern ist die Geduld am Ende.…

Studio-Restaurant ESCA im VII. Bezirk

Das kleine Schwarze

Kaum ein Jahr gibt es nun schon das klitzekleine Fine-Dining-Restaurant am Rande…

Bei anderen gelesen

Es lebe der zivile Ungehorsam

Von Bálint Misetics Die „Ich will unterrichten!“-Bewegung (ung.: „Tanítanék“)…

Bei anderen gelesen

Wenn Karohemden-Langweiler uncoole Schule machen

Was am 30. März passiert, ist kein Streik, sondern ein risikobefreiter…

Bauchtanz in Budapest

Tanzen wie in 1001 Nacht

Orientalisch anmutende Rhythmen von Trommeln, Flöten und Zupfinstrumenten, dazu…

Macaron Day in Budapest

Süßes genießen und Gutes tun

Was Paris, New York und Toronto können, kann Budapest schon lange: Bereits zum…

Tempel der orientalischen Küche

Laut seinen Besitzern ist das Baalbek Budapests erstes authentisch libanesisches…

Handgefertigte Fahrradkörbe von PaperSpokes

Funktionalität trifft Design

Fahrradkörbe sind praktische Helfer im Alltag. Mit ihnen, lassen sich auch…

Automotive-Konferenz der HIPA

Weitere 8.000 Arbeitsplätze könnten entstehen

Am Montag veranstaltete die Nationale Investitionsagentur (HIPA) bereits ihre…

Neues Gesetz zur Terrorabwehr

App-warten

Am Mittwochmorgen ging die Nachricht durch die Medien, der IS habe mitgeteilt,…

Bierfachgeschäft „Csak a jó sör“

Hopfen und Malz mal handwerklich gebraut

Bierliebhaber aufgepasst: Der gegenwärtig in Europa aufkommende Trend des…

Kleiner Café-Knigge

Das Café als Platz zum Arbeiten

Das Café – ein Ort, an dem man bei einem Kaffee entspannen, mit der Freundin…

Budapest Airport Zrt. ausgezeichnet

Zum dritten Mal „Bester Flughafen Osteuropas“

Vergangene Woche konnte die Budapest Airport Zrt. einen großen Erfolg für sich…

Das Dresch Quartet im Café Jedermann

Ungarische Jazzlegenden zum Greifen nah

Die Diskussion, ob es einen sogenannten europäischen Jazz gibt, ist…

Tschaikowskis „Pique Dame“ in Budapest

Psychogramm eines pathologischen Spielers

Auch wenn das Sprichwort lautet „Pech im Spiel, Glück in der Liebe“, ist der…

Telenor Magyarország: 11. Smartphone-Akademie

TV-Star als Vorbild für smarte Autos

Die ungarische Tochter des norwegischen Telekommunikationskonzerns Telenor setzt…

Bagels vs. Donuts

Die Teigkringel erobern Budapest

Rein von der Form her sehen sie ja recht gleich aus – Bagels und Donuts. Beides…

Lokalitäten für Katzenliebhaber

Auf die Katze gekommen

Verlässt der gemeine Ungar das Haus, läuft er auf dem macskakő. Zu Deutsch meint…

Budapester Designerlabel AGNESKOVACS

„Weniger ist mehr“

Clean Chic, aufregende Asymmetrien und extravagante Ecken: Das ungarische…

1.000 Jahre ungarische Geschichte in 14 Minuten

Nicht nur für Touristen

Sowohl Einheimische als auch Touristen kommen bei der 3D-Hightech-Zeitreise…

Bei anderen gelesen

Die Lehrerbewegung hat das Wesen des Orbánismus ins Visier genommen

Egal, ob sie ihr Ziel erreicht oder nicht, die Pädagogenbewegung ist für Orbán…

BZ-Kommentar

Dichtung und Wahrheit

Die Logik der ungarischen Politik und ihrer Akteure nachzuvollziehen, ist…

Bei anderen gelesen

Die Lehrerbewegung hat das Wesen des Orbánismus ins Visier genommen

Egal, ob sie ihr Ziel erreicht oder nicht, die Pädagogenbewegung ist für Orbán…

Neue Brand Identity für Budapest

Die „Stadt, die vereint“

Was haben Coca-Cola und New York City, Apple und Paris, BMW und London…

Deutsche Sprache

Lesen macht selbstbewusst

Schüler ungarischer Sprachdiplom-Schulen beweisen ihr Können in Regionalrunden…

Mein Budapest: Annemarie Witschas

„Die Welt verbessern? Versuchen wir das nicht alle?“

Nach dem Abitur „Work and Travel“ in Australien machen? Das war Annemarie…

Umbaupläne werden zum Politikum

Teuer und schädlich

Vergangene Woche Donnerstag erschienen wie aus dem Nichts schwere Arbeitsgeräte…

Der Politik-Analyst Gábor Török im Gespräch

„Scheitern ist das einzig mögliche Ende“

Der Politologe Gábor Török ist einer der bekanntesten Politik-Analysten des…

Bauarbeiten am József nádor tér

Innovation oder fragwürdiges Projekt?

Nach zehn Jahren Vorbereitungszeit beginnen im März die Bauarbeiten am József…

Neue Brand Identity für Budapest

Die „Stadt, die vereint“

Was haben Coca-Cola und New York City, Apple und Paris, BMW und London…

Bei anderen gelesen

Häschen Pukli und die Flinte

Eine Stunde Arbeitsniederlegung? Um Himmels Willen! Das ist wahrlich eine…

Budapest Airport Zrt.

Moderner Flieger auf Testflug in Budapest

Vergangene Woche Donnerstag hatte der Franz Liszt-Flughafen einen besonderen…

Bundesverdienstkreuz an Malteser-Aktivisten András Schumicky verliehen

“Erstaunt blicke ich zurück, welche Aufgaben mir anvertraut worden waren”

Vergangene Woche Montag verlieh der deutsche Botschafter Heinz-Peter Behr dem…

Aussichten für die Wirtschaftspolitik 2016

Die nächste Wende kommt bestimmt

Ministerpräsident Viktor Orbán hat dieser Tage die Weisung ausgegeben, das…

Zur Erklärung: Ein weltbekanntes Meme aus Budapest

Ein Budapester kennt keinen Schmerz

Es gibt Memes, die sind weltbekannt. Eines von ihnen ist „Hide-the-pain-Harold“.…