Veränderungen in der ungarischen Medienlandschaft

Über die „Asymmetrie“ im Medienmarkt

Geschrieben von EKG

Am Montag jährte sich bereits zum zweiten Mal die Schließung der linksliberalen Tageszeitung Népszabadság. 2016 wurde das bis dato auflagenstärkste Blatt am ungarischen Medienmarkt aus heiterem Himmel…

14. Oktober 2018 - 23:10

BZ-Interview mit Tünde Szabó, Staatssekretärin für Sport

„Alle Ungarn sollen Sport treiben“

Geschrieben von Jan Mainka

Seit gut drei Jahren leitet die vormalige Weltklasseschwimmerin Tünde Szabó innerhalb des Sozialministeriums EMMI das Staatssekretariat für Sport. Wir befragten sie zur Sportstrategie der ungarischen…

15. Oktober 2018 - 00:10

Black Nail Cabaret

Bezauberndes, schwarzes Biest

Geschrieben von Katja Kiwitter

Der Winter naht und es ist eine gute Gelegenheit, sich von den dunklen, reizenden und atemberaubenden Klängen des ungarischen Pop-Noir-Duos Black Nail Cabaret verzaubern zu lassen. Am 18. Oktober…

15. Oktober 2018 - 00:10

Die Letzte Seite: Hegyvidéki Manufaktúra

Politisch Amüsantes unterm Weihnachtsbaum

Geschrieben von EKG

Bereits seit Ende September sind in den Regalen der Supermärkte erneut Lebkuchen und Spekulatius zu finden, auch das erste „Last Christmas“ soll Gerüchten zufolge schon über die Lautsprecher gedudelt…

15. Oktober 2018 - 00:10

MEHR

Die Regierungsseite / Kommentar zum Zustand der Rechtsstaatlichkeit in Europa

Deutsche demonstrieren für Schutz durch ihren Staat

Auf der Europäischen Parlamentssitzung zum…

Rezension: „Die Gefallsüchtigen“ von Wolfgang Herles

Fühlen statt Wissen

Wieder jagen die Schlagzeilen durch die Welt.…

Demographie im Fokus der Regierung

Erleichterungen für Familien und Rentner

Die Regierung wird im Oktober eine neue Nationale…

Die Oppositionsseite / Kommentar zur Korruption in Ungarn

Korruption oder einfach Diebstahl?

Obwohl die staatliche Propagandaabteilung alles…

Wettbewerbsfähigkeit

Sind die Ungarn bereit zur Ostöffnung?

Wie konkurrenzfähig sind ungarische Unternehmen im…

Macaron Heaven Manufaktúra im II. Bezirk

Ein Himmel der exklusiven Köstlichkeiten

Sie leuchten in zartem Himbeerrosa, Pistaziengrün…

Ungarischer Landschaftsmaler Elemér Vass

Ein schönheitsliebender Mann

Elemér Vass, der einer Adelsfamilie entstammte,…

Parteitag der Jobbik

Das Ziel bleibt der Widerstand

Am Wochenende fand zum 20. Mal der Parteitag der…

Design Hét Budapest 2018

Bewusstsein für Design schafft Erfolge

Heute geht erneut die Design Hét Budapest –…

Die Letzte Seite: Die Luxustrips des Viktor O.

Felcsút Travel Club

Seit rund einer Woche beschäftigen sich vor allem…

Bei anderen gelesen

Die Deutschmachung Europas

Merkel hat entschieden. Sie hat entschieden, dass…

Volkskunst in Handarbeit: „Leonetta Folklor”

Mittendrin im bunten Treiben

Blüten, Paprika, Weintrauben – traditionelle…

Die Regierungsseite / Kommentar zur Opposition und zur Europawahl

Gyurcsány, der Führer der Opposition

Die holländische Grünen-Abgeordnete hat ihre…

Budapest Airport Zrt.

Bau der neuen Cargo City beginnt

Die Budapest Airport Zrt. hat am vergangenen…

Die Oppositionsseite / Kommentar zur politischen Lethargie in der Bevölkerung

Straße oder Parlament?

Die öffentliche Meinung beginnt langsam in…

Deutschsprachige Evangelische Gemeinde Budapest begrüßt neue Pfarrerin

Gute Traditionen bestärken

Am 19. August zelebrierte Pfarrer Johannes…

25 Jahre Audi Hungaria

Audi Q3 erstmals in Ungarn präsentiert

Mit einer groß angelegten Veranstaltung in einer…

Staatshaushalt in Nöten

EU-Fördermittel als Waffe?

Das Budget ist unausgeglichen, wie seit 2010/11…

Restaurant Gundel im Stadtwäldchen

Koloss auf Zukunftskurs

Es gibt wohl kaum jemanden, der dieses Restaurant…

ARC-Plakatausstellung

Dieses Jahr an neuem Standort

Unter dem Titel „Unfake!“ luden die Macher des…

Unterschriftensammlung für den Beitritt zur Europäischen Staatsanwaltschaft

Ambitioniertes Wahlkampfthema für den Frühling

Seit vergangener Woche Donnerstag werden…

Ungarns Blick auf ein mögliches Rechtsstaatsverfahren

Die Mehrheit stimmt dem Sargentini-Bericht zu

Mehr als zwei Wochen ist es nun her, dass das…