Robbie feiert außerdem den Gewinn des prestigeträchtigen BRITs Icon Award letzten Herbst. Der Award ist die höchste Auszeichnung, die der BRIT Award vergibt und wurde zuvor an Elton John und David Bowie verliehen. Er wird nur an solche Künstler vergeben, deren Texte, Aufnahmen und Darbietungen sich von anderen unterscheiden und eine nachhaltige Wirkung auf die britische Kultur haben. Damit wird das höchste Level der musikalischen Leistungen geehrt. Tickets für das Konzert in Budapest sind nur in sehr limitierter Anzahl über www.livenation.hu und im Ticketpro-Netzwerk erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.livenation.hu und www.groupamaarena.hu

Konversation

ÄHNLICHE BEITRÄGE
Die Regierungsseite/ Kommentar zum Wahlsieg des Fidesz

Viktor Orbán schreibt Geschichte

Geschrieben von Dániel Deák

Der Wahlsieg von Fidesz und KDNP hat alle Erwartungen übertroffen und gibt der neu entstehenden…

Ausstellung „Permanent Revolution. Ukrainian Art Today“ im Ludwig-Museum

„Wirst du mich jetzt einsperren lassen?“

Geschrieben von Caroline Bergwinkl

Die letzten 30 Jahre prägten die Geschichte der Ukraine enorm. Bis heute ist das Land mit ständigen…

Ungarische Nationalbank

Großes Potenzial in Kreditierung

Geschrieben von BZ heute

In den kommenden zwölf Jahren, d. h. bis 2030 muss die Erhöhung der Einkommen, der Investitionen und…