Robbie feiert außerdem den Gewinn des prestigeträchtigen BRITs Icon Award letzten Herbst. Der Award ist die höchste Auszeichnung, die der BRIT Award vergibt und wurde zuvor an Elton John und David Bowie verliehen. Er wird nur an solche Künstler vergeben, deren Texte, Aufnahmen und Darbietungen sich von anderen unterscheiden und eine nachhaltige Wirkung auf die britische Kultur haben. Damit wird das höchste Level der musikalischen Leistungen geehrt. Tickets für das Konzert in Budapest sind nur in sehr limitierter Anzahl über www.livenation.hu und im Ticketpro-Netzwerk erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.livenation.hu und www.groupamaarena.hu

Konversation

ÄHNLICHE BEITRÄGE
Identitätsfestigung durch deutschsprachige und Mundarttexte

Starkes Teilnehmerfeld am 13. Landesfinale des ungarndeutschen Rezitationswettbewerbs

Geschrieben von LdU

„Seit Jahren treffen sich in unserer Bildungseinrichtung Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte,…

DUIHK-Initiative

Universitäten und Firmen umwerben „TechGirls“

Geschrieben von Dirk Wölfer / DUIHK

Mit ihrer Veranstaltungsreihe „TechGirls“ will die Deutsch-Ungarische Industrie- und Handelskammer…

Ungarische Start-ups: Credit Management Group setzt mit neuartiger IT-Lösung zum großen Sprung an

Mehr Geschäft und weniger Risiko

Geschrieben von Jan Mainka

Die 2007 gegründete Firma Credit Management Group (CMG) setzt in ihrem runden Jubiläumsjahr zum…