Kommentar

Wenn’s einem kalt über den Rücken läuft

Geschrieben von Gergely Kiss

40 Prozent Gaspreissenkung von nicht authentischer Seite gefordert

16. Januar 2017 - 09:01

Staatshaushalt

Erst Nullsaldo, dann Geld verprasst

Geschrieben von Rainer Ackermann

Es ist eine Konsequenz der von der Orbán-Regierung verfolgten Wirtschaftspolitik, dass der Fiskus früher oder später keine Neuschulden mehr machen wird. Vor wenigen Monaten trat dieser Idealzustand…

15. Januar 2017 - 11:01

Rekordkälte in Ungarn

Frostige Zeiten und warme Herzen

Geschrieben von Doris-Evelyn Zakel

Ganz Europa friert und bibbert. Schuld an der bitteren Kälte und dem vielerorts unerwarteten Wintereinbruch, wie etwa in Istanbul oder Teilen Italiens, war das Tief „Axel“. Dieses Tief brachte uns…

16. Januar 2017 - 10:01

Menschen in Budapest: Der Syrer Sami Kasem

Kafkaeske Erfahrungen

Geschrieben von Janika Raisch

Sami Kasem hat sich immer wohlgefühlt in Budapest. Seit acht Jahren lebt, studiert und arbeitet er nun schon hier und noch nie hatte er Probleme mit den Menschen dieser Stadt. „Jeder mag mich und…

15. Januar 2017 - 17:01

MEHR

Regierungspressekonferenz

Haft für Asylbewerber

Die Regierung hat beschlossen, die Ordnungshaft im…


Bildergalerie

Fotografische Impressionen von der fast zugefrorenen Donau in Budapest

Vielleicht eine Anregung zu einem…

Interview mit der Regisseurin Anca Miruna Lăzărescu

Wenn die Historie mit dir Pingpong spielt

Es gibt gute Gründe, warum Anca Miruna Lăzărescu…

Bei anderen gelesen

Kälte und Erfrierungstod als zivile Angelegenheit

Bittere Kälte war angekündigt und der Frost ließ…

Solidarität in Ungarn

Am wichtigsten ist, aufeinander zu achten

Zum Ende der Woche lässt die eisige Kälte zwar…

Bei anderen gelesen

Unionsgelder großzügig verteilt

Mit vollen Händen verteilt die Regierung die…

Interview mit Walter Goldenits, Chief Technology & IT Officer der Magyar Telekom

„Ungarn gehört bei 4G zur Weltspitze“

Ende Dezember verließ Walter Goldenits, Chief…

DUIHK-Steuerveranstaltung mit dem stellv. Staatssekretär Norbert Izer

„Zuerst Steuern senken, dann vereinfachen“

Grundsätzliche Fragen der ungarischen…

Essay

Gute Vorsätze für öffentliche TV-Diskussionen mit mehr Qualität

Die Tradition jedes Jahr aufs Neue gute Vorsätze…

AUB-Vortrag von Dr. László Komáromi

„Direkte Demokratie als Herausforderung für Ungarn – Reformvorschläge“

Was macht einen guten Staat aus? Ist die…

Costes Downtown im V. Bezirk

Spitzenküche ohne Schlips und Kragen

Eifersucht unter Geschwistern ist ein häufig…

Neues Recht: Steuerpakete für 2017

Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit im Fokus

Die Änderungen, die die Besteuerung in Ungarn in…

Ehrendoktorwürde für den renommierten Grazer Historiker Stefan Karner

Hohe russische Auszeichnung für Wallenberg-Forscher

Dem weit über die Grenzen seiner Heimat hinaus…

Bei anderen gelesen

Zeit für politisch real statt politisch korrekt!

Trump und der Berlin-Terror erschüttern die…

Auf ein Neues

Bekommen wir ein prima Primzahljahr?

Seit dem 1. Januar gilt ein höherer Mindestlohn,…

Junge ungarische Designer: Veronique Amati

Tragbare Eleganz mit einem Hauch von Business

Es ist der Wunsch vieler modebegeisterter Frauen:…

Filmübertragung mit Live-Orchester

Harry Potter und der Stein der Weisen – in Concert

Wer kennt ihn nicht, den mageren Zauberlehrling…

Gespräch mit dem stellvertretenden Staatssekretär Tamás Török

„Die verfolgten Christen sind unsere Verwandten“

Seit Oktober ist das von Zoltán Balog geleitete…

Budapester Gastroangebote zu Weihnachten und Silvester

Rundum satt durch die Feiertage

Viel spricht für die Gemütlichkeit der eigenen…

Interview mit Peter Szenkurök, Leiter der ungarischen Niederlassung der Oberbank AG

„Wir setzen weiterhin auf eine große Kundennähe“

Mitte November hat die Oberbank in Nagykanizsa…

Experten aus Bayern zeigten Deutschlehrkräften innovative Methoden

Mit Texten im Deutschunterricht erfolgreicher handeln

Behandlung und Interpretation von literarischen…

BZ-Serie: Tipps für eine bessere Nutzung von Mobiltelefonen in Ungarn – Teil 10: Budapest in der Weihnachtszeit

Weihnachtlicher Streifzug durch die Stadt und das Internet

Bald schon stehen Weihnachten und die Winterferien…

BZ-Kommentar zum Jahresende

Ungarn schaltet in den Wahlkampfmodus und wir in den Weihnachtsmodus

2016 war für Ungarn eher ein ruhiges Jahr. So…